Der Reiseleiter des 21. Jahrhunderts


Die Kunst, “viva voce” oder “live voice” zu leiten, impliziert die Verwendung des menschlichen Körpers mit all seinen Ausdrucksmöglichkeiten. Es ist die Kommunikation zwischen einem Fremdenführer und Touristen.

Der Leitfaden vermittelt eine klare und interessante Botschaft mit Erklärungen ohne politische Absicht oder Diskriminierung. aber mit Inhalt, mit Wahrhaftigkeit, mit gutem Ausdruck, mit Interesse und Motivation. Dieser Austausch ermöglicht ein gutes Verständnis und Verständnis für die Kultur oder touristische Ressource des besuchten Ortes, so dass der Besucher zu einem begeisterten Diffusor wird.

Wenn der Leitfaden dies nicht generiert, besteht bei allen Anstrengungen, die während der Verkaufsförderung und des Verkaufs des touristischen Produkts unternommen werden, die ernsthafte Gefahr, verschwendet zu werden, und noch schlimmer, die Vermehrung möglicher neuer Besucher zu verlieren.

Die Kunst des Führens wechselt lange und durchdachte Erklärungen mit anderen kurzen und einfachen ab, um dem Touristen zu helfen, ihn als Gast zu verstehen, zu begrüßen und zu ehren, und um ihm alle Manifestationen der Kultur der lokalen Bevölkerung näher zu bringen. Dies ist genau die Herausforderung des Tourismusführers, die Wände zum Sprechen zu bringen, um ihre Geschichte zu erzählen. Seine berufliche Ausbildung, seine eigenen Erfahrungen, ergänzt durch die ständige Weiterbildung in den erforderlichen Bereichen und die seiner Präferenz, machen ihn zum notwendigen Wirbelsturm für ein Endprodukt mit hervorragender Qualität.

Die Rolle und Funktion des Tourismusführers besteht darin, Besucher willkommen zu heißen, zu organisieren, zu informieren und zu unterhalten. Die FEG (EUROPEAN FEDERATION OF ASSOCIATIONS OF GUIDES) definiert die Rolle des Leitfadens als: “Führen und führen Sie den Besucher (in der Sprache, in der er ihn angefordert hat) über die betreffende Attraktion und interpretieren Sie die Kultur selbst.”

Sie fügen hinzu: “Die Aufgabe des Leitfadens besteht darin, Gruppen oder Menschen zu führen, ihnen Denkmäler, Museen und Orte zu zeigen, eine allgemeine Einführung in das besuchte Gebiet zu geben oder einen bestimmten oder thematischen Besuch durchzuführen.”

Der Guide ist eine freundliche Person mit einer angenehmen Persönlichkeit, die das Interesse weckt, seine Gesellschaft zu genießen. Er weiß, wie man sein Temperament kontrolliert, lächelt und höflich ist. Seine Art zu sprechen ist klar, gemächlich, er benutzt die passenden und nicht vulgären Wörter, was im Falle des Sprechens einer Fremdsprache so fließend ist.

Der Leitfaden garantiert Service, Aufmerksamkeit und Professionalität. Es zeigt ein Bild, das wir täglich schätzen, respektieren und durchsetzen, bekannt machen und bei allen öffentlichen oder privaten Tourismusveranstaltungen berücksichtigen. Diejenigen, die in diesem Beruf tätig sind, ohne die ihnen entsprechenden Gebühren zu erheben, um ihre Gewinne auf Kosten von Provisionen oder Fahrgastvorteilen zu erzielen, sollten nicht als Fremdenführer betrachtet werden.

Der Leitfaden ist das sichtbare Bild einer Agentur, der erste Kontakt und wahrscheinlich der letzte. Die Bedeutung seiner Präsenz und seines guten Images ist von grundlegender Bedeutung, da er im Gedächtnis der Besucher verborgen bleibt.

Ihr Guide muss eine von der zuständigen Behörde erteilte Lizenz haben, heute ist es die Tourismusabteilung der Junta de Andalucía. Die Mitglieder dieser Vereinigung haben auch die Berechtigung, sie zu individualisieren. Zu Ihrer Sicherheit legen wir Ihnen ein Muster bei.

Der Tourismusführer bietet:

  • Ein professioneller, sorgfältiger und engagierter Service.
    Objektive Information, frei von Vorurteilen und Propaganda
  • Zuverlässige und wahre Informationen, die sich von ihren Meinungen, von anekdotischen Daten oder von Geschichten unterscheiden, die aus volkstümlichen Traditionen und Legenden stammen
  • Achten Sie auch darauf, dass jeder Besucher das von ihm besuchte Gebiet (Denkmäler, Sehenswürdigkeiten und örtliche Bräuche) respektiert
  • Überwacht die geplante Reiseroute und stellt sicher, dass alle Programmleistungen erbracht werden
  • Achten Sie auf den Komfort und die Sicherheit der Passagiere
  • Bietet alle nötige Unterstützung im Falle von Schwierigkeiten und / oder Notfällen.